02. November 2011

Kleine Portionen für großen Genuss: die neuen Friesenkrone Care-Portionspackungen

Ganz neu hat Friesenkrone speziell für die Sozialverpflegung Portionspackungen mit sieben verschiedenen Salaten, von Fischfeinkost bis Rohkost, entwickelt. Diese neuen Kleinpackungen erfüllen optimal die Anforderungen moderner Care-Verpflegung. Neben Zeitersparnis bei der Bestückung von Tabletts bieten die einzeln verschweißten 60g-Portionspackungen maximale Lebensmittelsicherheit.

Spezielle Produkte für besondere Bedürfnisse
Eine vollwertige Ernährung trägt laut DGE stark zum Wohlbefinden der Patienten bei und kann einen wesentlichen Beitrag zum Genesungsprozess leisten.* Dies ist natürlich ein wichtiger Aspekt für die Care-Verpflegung und genau hier setzen die neuen 60g-Portionspackungen von Friesenkrone an. Denn sie überzeugen nicht nur geschmacklich, sondern auch durch den Verzicht auf Farbstoffe, Geschmacksverstärker und Hefeextrakte. Die niedrigkalorischen Salate sind zudem ohne Eigelb (ausgenommen Eier- und Thunfischsalat), Gluten sowie Laktose hergestellt und erfüllen alle Deklarationsverpflichtungen. Sie sind somit optimal für den Einsatz zur Verpflegung der unterschiedlichsten Patientengruppen geeignet.

Einfach überzeugend

Neben ihrem hohen Convenience-Grad für das Personal überzeugen die neuen Feinkostsalate durch ihre Kalkulationssicherheit. Die fertig abgepackten Portionen vermeiden Überhänge und Warenverderb. Anders als bei der Verwendung von Großgebinden ermöglichen sie zudem eine übersichtliche Lagerhaltung durch MHD-Kennzeichnung jeder einzelnen Portion. Gleichzeitig können durch das einfache Handling Arbeitsabläufe optimiert und Personal eingespart werden. So entfallen beispielsweise aufwendiges Portionieren in Schälchen, die Organisation des Geschirrrücklaufs sowie der Spülgang für diese Menükomponenten.

Mit Friesenkrone Sozialverpflegung gestalten

Friesenkrone macht es mit den neuen Produkten leicht, die Verpflegung in Altenheimen, Krankenhäusern und Co. abwechslungsreich zu planen. Dafür stehen gleich sieben unterschiedliche Feinkostsalate zur Auswahl – jeweils eine 60g-Portion für jeden Wochentag. Zum Sortiment gehören:

  • Roter Heringssalat - der Klassiker mit saftigen Heringsstücken, Gurke, Apfelstücken und Roter Bete
  • Thunfischsalat - tomatiger Salat mit Thunfischstücken, Paprika, Erbsen und Ei
  • Fruchtiger Geflügelsalat - die perfekte Mischung aus magerem Geflügelfleisch, Ananas und Mandarinen
  • Heringssalat mit Dill und Gurke - typisch nordisch mit knackiger Gurke und feiner Dillnote
  • Spargel-Räucherlachssalat - cremiger Salat mit würzigem Räucherlachs und feinem Spargel
  • Rote-Bete-Apfelsalat - fruchtig roter Salat mit der feinen Säure von frischen Äpfeln
  • Eiersalat - beliebte Mischung aus Ei und Champignons mit einer leichten Senfnote

Mit dieser köstlichen Salatauswahl stellt Friesenkrone ein Komplettpaket für den flexiblen Einsatz in der Sozialverpflegung bereit. Die Portionspackungen eignen sich dabei zur Tablett- und zur Buffetverpflegung in separaten Speiseräumen sowie zum Einsatz in Personal- und Besucher-Cafeterien. Mit diesem breiten Spektrum an Vorteilen und Einsatzmöglichkeiten etabliert sich Friesenkrone weiter als kompetenter Partner für die Sozialverpflegung.

 


Druckversion